HF MIXING GROUP
Previous Page  14 / 24 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 14 / 24 Next Page
Page Background

REALE PRODUKTIONSBEDIN-

GUNGEN ERMÖGLICHEN

ZUVERLÄSSIGE ERGEBNISSE

Nachdem die benötigte Qualität im Laborbereich erzielt wurde,

folgt die Umsetzung der Prozesse auf den Produktionsanlagen.

Das Technical Center bietet hierfür alle Möglichkeiten eines moder-

nen Mischsaals.

Je nach Bedürfnis können die produktionsnahen Versuche auf

der tangierenden oder auf der ineinandergreifenden Mischerlinie

gefahren werden. Das gesamte Equipment ist mit unserem haus-

eigenen ADVISE

®

Automatisierungssystem verbunden, sodass Sie

zuverlässige und belastbare Ergebnisse erhalten.

Die folgenden Anlagen stehen für Versuche zur Verfügung:

Mischer BN 20N (tangierendes Rotorsystem)

Mischer IM 45E

(ineinandergreifendes Rotorsystem)

Mischer UMIX 80 TSS

(Universalmischer ohne Zwangsbeschickung)

Batch-Transportsystem zur freien Auswahl der

Nachfolgeaggregate

Produktions-Mischwalzwerk ø 550 x 1.500

(Nachfolgeaggregat)

Doppelschneckenextruder CONVEX 2

(Nachfolgeaggregat und Schlitzdüse/UWG)

Batch-Off-Anlage zur Kühlung der Mischungsfelle

14