intermix® e Baureihe

Der Leistungsträger für die Technische Gummiwaren-Industrie und Silikaanwendungen in der Reifenindustrie

Intermix® E gewährleistet homogene Verteilung und hohen Dispersionsgrad der Mischung

Die ineinandergreifende Maschinentechnologie des Intermix® E ist im Bereich der Technischen Gummiwaren Industrie und der Reifenindustrie der Leistungsträger schlechthin. Die PES5-Rotoren mit einzigartiger inein-
andergreifender Rotortechnologie gewährleisten die homogene Verteilung aller Mischungskomponenten und höchstmögliche Dispersionsgrade der Mischung. Zudem erlauben Rotordesign und optimiertes Kühlverhalten aller mit dem Mischgut in Kontakt stehenden Bauteile der Maschine die effiziente Verarbeitung von wärmeempfindlichen Materialien. Aufgrund dieser Eigenschaften ist der Intermix® E in der Technischen Gummiwarenindustrie etabliert und hat sich im Bereich Reifen für ­Silikamischungen durchgesetzt. Der Intermix® E kann darüber hinaus auch für spezielle Mischungen, wie z. B. fasergefüllte Mischungen, eine interessante Lösung sein.

Weitere Merkmale:

  • Exzellente Temperaturkontrolle mit  Super Cooled®-Rotoren
  • Rissfreie Spezialpanzerungen
  • Innovative Stempeldruckregelung
  • Optimiertes HCD-Staubabdichtungssystem mit neuer Einzelpunktschmierung

Datenblätter

Intermix® IM-E